Schäfer, Miriam – Das Fehlen des Flüsterns im Wind

Schäfer, Miriam – Das Fehlen des Flüsterns im Wind

Dieses Buch fiel mir schon seit längerem bei Amazon oder auch bei Facebook auf. Allein der Titel klang toll und weckte mein Interesse noch mehr. Hinter “Das Fehlen des Flüsterns im Wind” versteckt sich eine wunderschöne Kurzgeschichtensammlung aus der Feder von Miriam Schäfer. Ich lese zwischendurch sehr gerne Kurzgeschichten. Sie bieten viel Interpretationsspielraum und sagen … hier geht es weiter…

Schoder, Sabine – So was passiert nur Idioten. Wie uns

Schoder, Sabine – So was passiert nur Idioten. Wie uns

Ach ja… was habe ich das Debüt von Sabine Schoder geliebt. Mit “Liebe ist was für Idioten. Wie mich” hatte die Autorin in meinen Augen im Jahr 2015 ein Highlight geschaffen. Im Herbst letzten Jahres erschien dann endlich die Fortsetzung “Sowas passiert nur Idioten. Wie uns”. Die Autorin zeigt uns in dieser Geschichte erneut einen … hier geht es weiter…

Bowen, Sarina – The Ivy Years #1 – Bevor wir fallen

Bowen, Sarina – The Ivy Years #1 – Bevor wir fallen

Die Geschichten von Sarina Bowen wurden mir schon öfters ans Herz gelegt. Als sich dann die Gelegenheit ergab, bei einer Leserunde dabei zu sein, nutzte ich die Chance. New Adult gehört derzeit nicht zu meinem Lieblingsgenre. Das Geschichteneinerlei, was sich immer wieder ähnelt, langweilt mich und der Schreibstil mancher Autoren/innen trägt auch nicht gerade zur … hier geht es weiter…

Riggs, Ransom – Die Bibliothek der besonderen Kinder

Riggs, Ransom – Die Bibliothek der besonderen Kinder

Ransom Riggs ist mein Held für besondere Geschichten. Mit seiner Reihe der “peculiar Children” konnte der Schriftsteller mein Fantasy-Leserherz von der ersten Seite an erobern. Es geht sogar soweit, dass ich alle seine Bücher dazu sammle. Die Recherche und die Bilder, die Riggs für seine Bücher findet, sind in meinen Augen einzigartig. Nun kam ich … hier geht es weiter…