Cover Monday | The Girl of Ink and Stars

Hallo Ihr Lieben,

Ich begrüße euch zum Cover Monday eine Aktion, die mittlerweile von Moyas Buchgewimmel durchgeführt wird. Schon lange wollte ich an dieser Aktion wieder teilnehmen, aber immer wieder habe ich es versäumt. Doch fürs neue Jahr habe ich mir vorgenommen, mich wieder mehr an wöchentlichen Aktionen zu beteiligen und wieder mehr mit den anderen Bloggern zu interagieren. Et voilá… Ich fange gleich mal mit einer Aktion an, die vor allen was fürs Auge ist.

Das Cover, welches ich euch heute zeigen möchte, viel mir beim Stöbern im Netz auf und ich verliebte mich sofort darin.

Cover Monday
Quelle: Amazon

 

Ich mag die Mischung der Farben total. Das leuchtende, warme Orange und das dunkle Blau harmonieren in meinen Augen vollkommen. Vor allem finde ich die kleinen Details wie die Schmetterlinge oder die Bäume und Berge wunderschön. Der Buchtitel passt auch sehr schön zum Gesamtbild. Die Schrift und der Farbverlauf gefällt mir. In seiner Gesamtheit leuchtet das Cover, als ob es von einem Sonnenuntergang bestrahlt wird. Einfach schön.

Das Buch musste ich mir natürlich gleich kaufen. Wenn ihr das Buch auch kaufen möchtet, findet ihr den Link unten.

Ich bin gespannt, was ihr zu dem Cover sagt und freue mich schon auf das Stöbern nachher.

Habt einen schönen Tag!

caro

 


Infos zum Buch

Kiran Milwood Hargrave – The Girl of Ink and Stars 

  • ISBN: 978-191-00-027-42
  • Seiten: 228
  • Erscheinungsdatum: 05. Mai 2016
  • Verlag: Scholastic Ltd.
  • Format: Taschenbuch & E-Book
  • Preis: 6,99€ TB & 2,59€ E-Book

*Hier kaufen*

Forbidden to leave her island, Isabella dreams of the faraway lands her cartographer father once mapped. When her friend disappears, she volunteers to guide the search. The world beyond the walls is a monster-filled wasteland – and beneath the dry rivers and smoking mountains, a fire demon is stirring from its sleep. Soon, following her map, her heart and an ancient myth, Isabella discovers the true end of her journey: to save the island itself… Quelle: Amazon

Follow my blog with Bloglovin

6 Kommentare / Hinterlass hier unten Deinen Kommentar

  1. Guten Morgen Caro!

    Schön dass du mitmachst! Beim Cover Monday hat ja die Beteiligung ziemlich nachgelassen: echt schade! Umso schöner wenn du wieder öfters dabei sein willst 😀

    Dein Cover heute hätte mich jetzt nicht angesprochen: zum Lesen. Aber die Art wie es gemacht ist finde ich auch toll, wie aus dem Schatten der Frau die ganzen Details “herausgearbeitet” wurden, das sieht auf jeden Fall speziell aus und auch die ungewöhnliche Hintergrundfarbe sticht ins Auge – auf jeden Fall ein Hingucker 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

  2. Hallo Caro!
    Ich freue mich, dass du mitmachst beim Cover Monday. 🙂

    Dein Cover finde ich hübsch. Zum Kauf reizen würde es mich nicht so richtig, aber ich mag die Silhouette und die vielen kleinen Details darin.

    Liebe Grüße,
    Sam

  3. Hallo Caro! 🙂

    Ich habe eben durch den Cover Monday deinen Blog entdeckt. Ich liebe diese Aktion einfach. 😀 Ich muss gestehen, dass ich an dem Cover vielleicht vorbeigegangen wäre, weil mich das Orange zu sehr stört. Den Rest finde ich wirklich sehr schön, aber mir gefällt dieser knallige Ton nicht. Die Beschreibung des Buches klingt dafür wieder super! Das wandert sofort auf die Wunschliste.

    Liebste Grüße
    Ellen

    1. Ich finde die Aktion toll, weil es so viele wunderschöne Cover gibt, die in dieser riesigen Buchwelt untergehen.
      Vor allen Dingen finde ich es interessant, wie unterschiedlich doch die Geschmäcker immer wieder sind. 🙂

      Danke für deinen Besuch!

      Liebe Grüße
      Caro

    1. Liebe Ulrike,

      Ich gehöre auch zu den Cover-Käufern. Voll schlimm *lach*
      Aber das Auge liest ja bekanntlich mit. 😉

      Danke für deinen Besuch!
      Liebe Grüße
      Caro

Schreibe einen Kommentar

Follow on Feedly