Top Ten Thursday | Zeige deine 10 liebsten Liebesgeschichten

Top Ten Thursday

Hallo Ihr Lieben,

Ich hatte mir für dieses Jahr fest vorgenommen wieder vermehrt am Top Ten Thursday mitzumachen. Jetzt ist es mittlerweile Februar und endlich schaffe ich es. Das heutige Thema ist auch passend zum gestrigen Valentinstag geschmückt mit Liebe und Liebesgeschichten. ❤

Zeige deine 10 liebsten Liebesgeschichten

 

Ich lese zwischendurch sehr gerne Liebesromane und habe in diesem Genre auch meine Schriftsteller-Favoriten, bei denen ich die Garantie habe, besondere Geschichten zu finden. Trotzdem habe ich mich bemüht, die heutige Auswahl abwechslungsreich zu gestalten. Ob es mir gelungen ist?

Hier ist meine Auswahl:

 

All diese Bücher und deren Autoren haben beim Lesen besondere Momente geschaffen und sind mir wirklich unvergesslich im Gedächtnis geblieben. Ihr kennt das mit Sicherheit auch, oder? Geschichten, die sich einfach so in die Gedanken brennen, weil sie so intensiv, berührend und einfach toll sind.

Kennt Ihr denn eines dieser Bücher? Oder habt ihr gar einen ganz anderen Tipp für mich? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Habt einen schönen Tag!

caro

 

8 Kommentare / Hinterlass hier unten Deinen Kommentar

  1. Hi Caro!

    Ich kenne fast alle Bücher von deiner Liste vom sehen her, aber ansprechen tut mich davon keins ^^ Es ist halt einfach nicht so mein Genre, wobei ich da vielleicht doch mal das ein oder andere ausprobieren sollte ^^

    “Ein ganzes halbes Jahr” fand ich z. B. wirklich gut, aber das hatte ja auch so eine spezielle Thematik dabei, die mich interessiert hat. Die Fortsetzung dazu hab ich aber gar nicht mehr gelesen, für mich war die Geschichte einfach abgeschlossen nach Band 1.

    Wenn dir ein bisschen historisches Setting nichts ausmacht, kann ich dir unbedingt “Der Dornengarten” von Eva Wahrburg empfehlen, großartige Atmosphäre und sehr eigenwillige Charaktere, ich fands wirklich großartig!
    Und “Jonah” von Laura Newman, das entwickelt sich ganz anders als man zuerst denkt und ist mir immer noch in sehr sehr guter Erinnerung 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

  2. Hallo Caro,
    einige deiner Bücher kenne ich vom sehen, gelesen habe ich bisher keines davon. Bei manchen könnte ich mir aber gut vorstellen, dass sie mir auch gefallen würden, auch wenn ich bei „reinen“ Liebesgeschichten nicht sooo viel unterwegs bin, deswegen haben wir das Thema heute acuh für uns ein bisschen angepasst.

    Ich wünsch dir übrigens ganz viel Spaß mit Silberschwingen! Ich habe es bereits gelesen und fand es toll.

    Unsere liebsten Liebesgeschichten
    Lg Dana

  3. Huhu,

    Weil ich Layken liebe ist heute ebenfalls auf meiner Liste, genauso wie ein weiteres Werk der Autorin. Sonst haben wir heute aber nichts gemeinsam. Eigentlich ist das auch nicht so ganz mein Genre.

    Liebe Grüße
    Bettina

  4. Ach ja, “Liebe ist was für Idioten. Wie mich” konnte mich auch vollkommen überzeugen und ich liebe Viki und Jay. Empfehlen kann ich dir noch “Wait for You” von J. Lynn.
    So, und jetzt gehe ich uns sammle meine eigenen Top Ten 🙂

  5. Hey,
    du hast eine indirekte Gemeinsamkeit mit meiner Blogpartnerin – sie hat den dritten Band der “Romance Elements” ausgewählt und ich glaube, die ersten beiden Bände hatten ihr auch sehr gut gefallen. Bei mir ist Teil 1 noch auf der Wunschliste. “Weil ich Layken liebe” steht bei mir seit Januar ungelesen im Regal und ich bin schon sehr gespannt darauf; “Liebe ist was für Idioten…” habe ich auch auf der WL.
    Unser Beitrag
    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  6. Hey Caro 🙂

    Vom sehen her kenne ich eig alle Bücher deiner Liste. Gelesen habe ich aber leider noch keins davon. Die Reihe von Brittany C. Cherry will ich aber unbedingt noch lesen, da schwärmen ja so viele von 😉

    Ich bin heute mal nur auf Stöbertour, da ich gerade im Urlaub bin 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Abend 😀
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Follow on Feedly